Thomas Arslan

  • Der Regisseur wurde 1962 als Kind deutsch-türkischer Eltern in Braunschweig geboren und verbrachte seine Kindheit in Essen und Ankara. Nach einem Studium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) wurde er einem größeren Publikum durch seine Berlin-Trilogie (Geschwister – Kardeşler, Dealer, Der schöne Tag) bekannt. Seit 2007 ist er zudem als Dozent an der Universität der Künste Berlin (UdK) tätig. Zuletzt war er 2017 mit Helle Nächte im Wettbewerb der Berlinale vertreten.

    • 1994: Mach die Musik leiser
    • 1994: Deutschländer (Kamera)
    • 1995: Mädchen am Ball (Kamera)
    • 1997: Geschwister – Kardeşler
    • 1999: Dealer
    • 2001: Der schöne Tag
    • 2006: Aus der Ferne
    • 2007: Ferien
    • 2010: Im Schatten
    • 2013: Gold
    • 2017: Helle Nächte

Their list of films

    Close