Lynne Ramsay

  • Lynne Ramsay (* 5. Dezember 1969 in Glasgow) ist eine vielfach preisgekrönte schottische Filmregisseurin und Drehbuchautorin.
    Nachdem sie zunächst Fotografin werden wollte, studierte Ramsay schließlich Kamera und Regie an der renommierten National Film and Television School in Beaconsfield bei London. Ihr Abschlussfilm Small Deaths wurde 1996 auf dem Filmfestival von Cannes gezeigt und mit dem Preis der Jury ausgezeichnet. Ramsay wurde in die Wettbewerbsjury der 66. Auflage des Filmfestivals von Cannes 2013 berufen, 2015 in die Jury der 72. Internationalen Filmfestspiele von Venedig.

  • 1996: Kill the Day (Kurzfilm) – Regie, Drehbuch
    1996: Small Deaths (Kurzfilm) – Regie, Drehbuch, Kamera
    1998: Gasman (Kurzfilm) – Regie, Drehbuch
    1999: Ratcatcher – Regie, Drehbuch
    2002: Morvern Callar – Regie, Drehbuch
    2011: We Need to Talk About Kevin – Regie, Drehbuch
    2012: Swimmer (Kurzfilm) – Regie
    2017: A Beautiful Day (You Were Never Really Here) – Regie, Drehbuch

Their list of films

    Close