Yann Gonzalez

  • Yann Gonzalez ist Künstler, Filmemacher, Autor, Regisseur und Produzent. Er drehte mehrere Kurzfilme, bevor er sich mit seinem preisgekrönten Debüt You and the Night (2013) den abendfüllenden Filmen zuwandte. Islands (2017) gewann 2017 den Queer Palm - Kurzfilm bei den Filmfestspielen in Cannes. Die Band M83, mit Yann's Bruder Anthony Gonzalez als Frontmann, schrieb die Musik für You and the Night und Knife + Heart (2018). Letzterer gewann vier Nominierungen und zwei Auszeichnungen, darunter den Prix Jean Vigo. Gonzalez' Werk ist eine surreale Mischung aus Neonlicht, nächtlichen Vibrationen und seltsamen Charakteren.

    Photo © Eleonore Hermier

  • 2006 : By the Kiss (court-métrage)
    2007 : Entracte (court-métrage)
    2008 : Je vous hais petites filles (court-métrage)
    2009 : Les Astres Noirs (Three Celestial Bodies) (court-métrage)
    2012 : Nous ne serons plus jamais seuls (court-métrage)
    2012 : Land of my dreams (court-métrage)
    2013 : Les Rencontres d'après minuit
    2017 : Les Îles (court-métrage)
    2018 : Un couteau dans le cœur

Their list of films

    Bonus exclusive content

    Close