Der Leopard

Il Gattopardo
von Luchino Visconti2h571963Italien

Film-Informationen

Während die roten Hemden von Garibaldi Anstrengungen für die Vereinigung des geteilten Italiens der 1860er Jahre unternehmen, begreift der Prinz Don Fabrizio Salina mit Bitterkeit, dass sein aristokratischer Status aus ihm den Überrest einer Welt macht, die sich in der Zersetzung befindet. Er wird bald von seinem Lieblingsneffen beruhigt, dem ehrgeizigen Tancredo, der begriffen hat, dass „alles sich verändern muss, damit sich nichts verändert.“ Um den politischen Status und den materiellen Komfort der Familie sicherzustellen, ist der letztere den Revolutionären beigetreten und einer ihrer Helden geworden. Abgefunden mit dem Niedergang der Aristokratie, stimmt der Prinz schon bald der Mesalliance seines Neffen mit Angelica zu, der Tochter eines unpassenden Kleinbürgerlichen, der aber ein Repräsentant der aufkommenden Klasse ist… 

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Luchino Visconti
    • Drehbuch : Luchino Visconti, Suso Cecchi d'Amico, Pasquale Festa Campanile, Enrico Medioli, Massimo Franciosa
    • Kameramann : Giuseppe Rotunno
    • Bühnenbild : Mario Garbuglia
    • Kostüme : Piero Tosi
    • Schnitt : Mario Serandrei
    • Original-Soundtrack : Nino Rota
    • Produzent : Goffredo Lombardo
    • Produktionsgesellschaft : Société Nouvelle Pathé Cinéma, Titanus, Société Générale de Cinématographie (S.G.C.)
    • Rechteinhaber : Pathé
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1963
    • Kinostart in Frankreich : 14 juin 1963
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Français

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen