Viridiana

von Luis Buñuel1h301960Spanien

Film-Informationen

Bevor sie in ihrem religiösen Orden für immer eintritt, verlässt Viridiana ein letztes Mal den Konvent, um ihren reichen Onkel Don Jaime zu besuchen. Dieser lebt seit dem Tod seiner Frau alleine auf seinem Landgut und wird von der Schönheit Viridianas überwältigt, die er um ihre Hand bittet. Die junge Frau versucht zu fliehen, durch seinen Nachdruck verängstigt, als sie erfährt, dass er sich aus Verzweiflung das Leben genommen hat. Als Erbin des Gutes beschließt Viridiana, nicht in den Konvent zurückzukehren, sondern sich den Bettlern in der Umgebung zu widmen. Bald steht die junge Frau ganz schön in deren Bedrängnis…

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Luis Buñuel
    • Drehbuch : Luis Buñuel, Julio Alejandro
    • Kameramann : José F. Aguayo
    • Bühnenbild : Francisco Canet
    • Schnitt : Pedro del Rey
    • Original-Soundtrack : Gustavo Pittaluga
    • Produzent : Gustavo Alatriste
    • Produktionsgesellschaft : Unión Industrial Cinematográfica
    • Rechteinhaber : Sidonis
    • Auteur de l'oeuvre originale : Benito Pérez Galdós
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1960
    • Kinostart in Frankreich : 4 mai 1962
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Espagnol

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen