Der dritte Mann

The Third Man
von Carol Reed1h441949Royaume-Uni

Film-Informationen

Der Einladung seines Freundes Harry Lime folgend, begibt sich Holly Martins in das noch immer vom Wüten des Zweiten Weltkriegs benommene Wien. Bei seiner Ankunft in die österreichische Hauptstadt wird er sofort zum Friedhof gebracht, wo sein eben verstorbener Freund gerade begraben wird. Von dem Geschehnis noch ganz erschüttert wird Holly am Friedhof vom Oberst Calloway angesprochen, der ihm offenbart, dass Lime dem Penizillin-Schwarzhandel nachging. Holly entschließt sich dazu, den Fall zu untersuchen. Er wird ihn zu den Wurzeln des Bösen namens Harry Lime führen, viel lebendiger, als er annahm…

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Carol Reed
    • Drehbuch : Graham Greene
    • Kameramann : Robert Krasker
    • Bühnenbild : Dario Simoni
    • Kostüme : Ivy Baker
    • Schnitt : Oswald Hafenrichter
    • Original-Soundtrack : Anton Karas
    • Tonmeister : John Cox
    • Produzent : Carol Reed, Hugh Perceval
    • Produktionsgesellschaft : London Film Productions, Carol Reed's Production
    • Rechteinhaber : Studiocanal
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1949
    • Kinostart in Frankreich : 12 octobre 1949
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen