Sunset Boulevard

Sunset Boulevard
von Billy Wilder1h501949États-Unis

Film-Informationen

Joe Gillis ist ein arbeitsloser, der mit seinen Schulden kämpft. Von zwei Gläubigern in einem Auto verfolgt, sucht er Zuflucht in einer verlassenen Villa am  Hollywood Boulevard. Tatsächlich ist das Anwesen von Norma Desmond, dem ehemaligen Star des Stummfilms, bewohnt; sie lebt dort mit ihrem seltsamen Butler Max. Norma ist davon überzeugt, dass das Publikum nur darauf wartet, dass sie wieder ins Kinogeschehen zurückkehrt und stellt Joe ein, um ein Drehbuch für sie zu schreiben. Unter einer Bedingung: dass er bei ihr bleibt. Joe findet sich bald unter dem Joch dieser Frau am Rand des Wahnsinns wieder… Hinweis: Gloria Swanson, die  Norma Desmond spielt, war wirklich die berühmteste Schauspielerin des Stummfilms, bevor sie durch das Aufkommen des Tonfilmes in Vergessenheit geriet. Der Butler ist niemand anderer als Erich von Stroheim, der 1928 mit Gloria Swanson La Reine Kelly drehte. Man kann übrigens Norma Desmond beim Zuschauen von Szenen des Films in Boulevard du Crépuscule sehen. Der Film zeigt auf beeindruckende Art die Abgründe des Hollywoodkinos. Billy Wilder lässt hier auch in eigener Rolle Cecile B. DeMille und Buster Kdaton auftreten.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Billy Wilder
    • Drehbuch : Billy Wilder, Charles Brackett, D.M. Marshman Jr.
    • Kameramann : John F. Seitz
    • Bühnenbild : Sam Comer, Ray Moyer
    • Kostüme : Edith Head
    • Schnitt : Arthur P. Schmidt, Doane Harrison
    • Original-Soundtrack : Franz Waxman
    • Tonmeister : John Cope, Harry Lindgren
    • Produzent : Charles Brackett
    • Produktionsgesellschaft : Paramount Pictures
    • Rechteinhaber : Paramount Pictures
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Produktionsjahr : 1949
    • Kinostart in Frankreich : 20 mars 1951
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen