Törichte Frauen

Foolish Wives
von Erich von Stroheim1h571921Vereinigte Staaten
Törichte Frauen

Film-Informationen

Der falsche Graf Karamzin treibt sein Unwesen auf dem Felsen von Monte Carlo, begleitet von seinen zwei Komplizinnen Olga und Vera, vorgebliche Prinzessinnen. Der niederträchtige Verführer entscheidet, sich an Fräulein Hugues heranzumachen, die ehrwürdige Ehefrau des Botschafters der Vereinigten Staaten. Diese erträumte Gelegenheit, um zu Vermögen zu gelangen, enthüllt sich bald zu einem Alptraum, der ihm zum Verhängnis wird.

À propos: Stroheims dritter Film brachte ihm den Ruf eines Enfant terrible unter den Regisseuren Hollywoods ein. Die monströse, lasterhafte Handlung übertraf an Frivolität vieles, was bis dahin im Kino zu sehen gewesen war. Heute sieht man eine aus verschiedenen Kopien hergestellte Version, die lediglich als „Skelett“ des Films einigermaßen Stroheims Intentionen entspricht. Wie bei allen späteren Stroheim-Filmen fehlen viele Szenen und ganze Nebenhandlungen.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regie : Erich von Stroheim
    • Drehbuch : Erich von Stroheim
    • Kameramann / Kamerafrau : William H. Daniels, Ben F. Reynolds
    • Bühnenbild : Richard Day
    • Kostüme : Erich von Stroheim
    • Schnitt : Arthur Ripley
    • Original-Soundtrack : Sigmund Romberg
    • Produzent : Irving Thalberg
    • Produktionsgesellschaft : Universal Film Manufacturing Company
    • Rechteinhaber : Lobster
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1921
    • Kinostart in Frankreich : 11 janvier 1922
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Muet

Andere Filme

Schließen