Edouard und Caroline

von Jacques Becker1h251950Frankreich
Edouard und Caroline

Film-Informationen

Edouard und Caroline sind zu einem geselligen Beisammensein im Haus ihres reichen Onkels eingeladen. Für Edouard, einen Pianisten mit bescheidenem Hintergrund, ist dieses Konzert vor allem eine Gelegenheit, seine Talente denjenigen zu präsentieren, auf die es ankommt. Doch bevor er glänzen kann, muss das junge Paar zunächst einige Probleme lösen, die existenzieller sind, als es scheint: Carolines Kleid ist laut Edouard viel zu kurz, und dieser hat die einzige Anzugsjacke, die er besaß, weggeworfen.

 

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur*in : Jacques Becker
    • Drehbuch : Jacques Becker, Annette Wademant
    • Dialoge : Annette Wademant
    • Kameramann / Kamerafrau : Robert Lefebvre
    • Bühnenbild : Jacques Colombier
    • Kostüme : Carven
    • Schnitt : Marguerite Renoir
    • Original-Soundtrack : Jean-Jacques Grünenwald
    • Tonmeister*in : William Robert Sivel
    • Produzent : Raymond Borderie
    • Produktionsgesellschaft : Union Générale Cinématographique (UGC), Compagnie Industrielle et Commerciale Cinématographique (CICC)
    • Rechteinhaber : Studiocanal
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1950
    • Kinostart in Frankreich : 6 avril 1951
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Français

Andere Filme

Schließen