Zwei Mann, ein Schwein und die Nacht von Paris

von Claude Autant-Lara1h221956Frankreich

Film-Informationen

Paris, 1942. Unter deutscher Besatzung ist Marcel Martin ein ehrlicher Mann, der gezwungen ist Pakete auf dem Schwarzmarkt zu transportieren, um zu überleben. Von seinem üblichen Gehilfen im Stich gelassen, muss Marcel mit einem gewissen Grandgil Koffer voller Schweinefleisch befördern. Dieser ist ein berühmter Schurke, der schnell unkontrollierbar wird…

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Claude Autant-Lara
    • Drehbuch : Pierre Bost, Jean Aurenche
    • Dialoge : Pierre Bost, Jean Aurenche
    • Kameramann : Jacques Natteau
    • Bühnenbild : Max Douy
    • Schnitt : Madeleine Gug
    • Original-Soundtrack : René Cloërec
    • Tonmeister : René-Christian Forget
    • Produzent : Henry Deutschmeister
    • Produktionsgesellschaft : Franco-London-Film, Continentale Produzione
    • Rechteinhaber : Gaumont
    • Auteur de l'oeuvre originale : Marcel Aymé
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1956
    • Kinostart in Frankreich : 12 août 1957
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Français

Andere Filme

Schließen