Thérèse

von Alain Cavalier1h341985Frankreich
Thérèse

Film-Informationen

Das Leben der kleinen heiligen Therese von Lisieux, dargestellt in minimalistischen Vignetten. Therese und ihre Schwestern sind alle Nonnen in einem Karmeliterkloster. Ihre Hingabe zu Jesus und ihr Konzept des "kleinen Weges" zu Gott, werden in schlichter, moderner Sprache deutlich gemacht. Ein Gefühl engelsgleicher Einfachheit wird vermittelt, ohne Lichter, Chöre oder auffällige Wunder.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regie : Alain Cavalier
    • Drehbuch : Alain Cavalier, Camille de Casabianca
    • Kameramann / Kamerafrau : Philippe Rousselot
    • Bühnenbild : Bernard Evein
    • Kostüme : Yvette Bonnay
    • Schnitt : Isabelle Dedieu
    • Tonmeister*in : Dominique Dalmasso, Alain Lachassagne
    • Produzent : Maurice Bernart
    • Produktionsgesellschaft : CNC - Centre National de la Cinématographie, Les Films A2, Alliance Film et Communication (AFC), TF1 - Droits Audiovisuels
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1985
    • Kinostart in Frankreich : 24 septembre 1986
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Français

Bonus Exklusiv

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen