Ninotschka

von Ernst Lubitsch1h501939Vereinigte Staaten
Ninotschka

Film-Informationen

Die Sowjetregierung sendet  Iranoff, Buljanoff und Kopalski mit einer bestimmten Mission nach Paris : den beschlagnahmten Schmuck an einen russischen Aristokraten verkaufen, um Landmaschinen zu kaufen. Aber die drei Freunde sind von der Hauptstadt so berauscht, dass sie ihre Aufgabe vernachlässigen, um mit hübschen Frauen zu trinken. Als die UdSSR davon mitbekommt, schicken sie sofort ihre beste wie auch strengste und unerbitterlichste Agentin: Ninotschka -vor Ort. In Paris angekommen, entschloss sie sich, die drei Kameraden wieder auf Kurs zu bringen und dabei  trifft die junge Frau auf Graf Leon. Vor diesem lustigen und attraktiven Mann senkt Ninotschka allmählich ihre Deckung. .. …Hinweis : Mit dem Slogan « Garbo lacht », Ninotschka war die erste Komödie von Greta Garbo, bekannt für ihre Rolle als kalte und unzugängliche Femme Fatale 

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regie : Ernst Lubitsch
    • Drehbuch : Billy Wilder, Charles Brackett, Walter Reisch
    • Kameramann / Kamerafrau : William Daniels
    • Bühnenbild : Edwin B. Willis
    • Kostüme : Adrian
    • Schnitt : Gene Ruggiero
    • Original-Soundtrack : Werner Richard Heymann
    • Tonmeister*in : Douglas Shearer, Conrad Kahn
    • Produktionsgesellschaft : Metro Goldwyn Mayer (MGM), Loew's Incorporated
    • Rechteinhaber : Warner Bros.
    • Producteur éxécutif : Ernst Lubitsch
    • Auteur de l'oeuvre originale : Melchior Lengyel
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Produktionsjahr : 1939
    • Kinostart in Frankreich : 18 avril 1945
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Anglais

Bonus Exklusiv

Andere Filme

Schließen