Ich bin Kuba

Я Куба
von Mikhaïl Kalatozov2h211964UdSSR
Ich bin Kuba

Film-Informationen

In vier Episoden sang der legendäre russische Regisseur Michail Kalatosow 1964 eine Hymne auf die kubanische Revolution. Während in den ersten beiden Episoden die soziale Ungerechtigkeit und die Schlechtigkeit der dafür verantwortlichen Yankees angeprangert werden, feiern die andern beiden Teile den Heroismus und die Opferbereitschaft der Revolutionäre...

Unter dem Regime der Batista, versuchen vier einfache Kubaner am Anfang der Revolution von Castro zu überleben. Maria, Animierdame, verdient mühsam ihren Unterhalt in einer Hostessenbar in Havanna und findet sich damit ab Jim nach Hause zu begleiten, einen reichen amerikanischen Kunden. Pedro, ein verwitweter Bauer, baut mit seinen Kindern Zuckerrohr an, bevor seine Produktion von einer amerikanischen Firma, der United Fruit Compagny, beschlagnahmt wird. Enrique, ein Student und Gegner des Regimes, zögert den bewaffneten Weg einzuschlagen. Mario, ein junger Bedürftiger, der isoliert in den Bergen lebt, zögert ebenfalls der Guerilla beizutreten, die sich auf dem Lande organisiert…

Hinweis: Ich bin Kuba ist eine sowjetisch-kubanische Koproduktion. Dieser Propagandafilm feiert das junge kommunistische Regime, das fünf Jahre früher von Fidel Castro errichtet wurde.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur*in : Mikhaïl Kalatozov
    • Drehbuch : Enrique Pineda Barnet, Yevgeny Yetushenko
    • Kameramann / Kamerafrau : Sergei Urusevsky
    • Bühnenbild : Yevgeny Svidetelev
    • Kostüme : Rene Portocarrero
    • Schnitt : Nina Glagoleva
    • Original-Soundtrack : Carlos Fariñas
    • Tonmeister*in : Vladlen Sharun
    • Produzent : Miguel Mendoza, Simyion Maryachim
    • Produktionsgesellschaft : Mosfilm, Instituto Cubano del Arte e Industrias Cinematográficos (ICAIC)
    • Rechteinhaber : MK2
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1964
    • Kinostart in Frankreich : 16 juillet 2003
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Anglais

Bonus Exklusiv

Andere Filme

Schließen