Das Blut eines Dichters

von Jean Cocteau0h501930Frankreich
Das Blut eines Dichters

Film-Informationen

Ein junger Maler arbeitet an einem Selbstporträt und stellt zu seinem Erstaunen fest, dass das Werk unter seinem Pinsel zum Leben erwacht. Dann ist eine Statue an der Reihe, die zum Leben erwacht und ihn mit Worten dazu auffordert, den Spiegel, der sein Atelier ziert, zu überqueren. Er taucht in eine Welt ein, die von seinen eigenen gequälten und poetischen Fantasien bevölkert ist.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur*in : Jean Cocteau
    • Drehbuch : Jean Cocteau
    • Bühnenbild : Jean d'Eaubonne
    • Schnitt : Jean Cocteau
    • Original-Soundtrack : Georges Auric
    • Produzent : Charles de Noailles
    • Produktionsgesellschaft : Vicomte de Noailles
    • Rechteinhaber : Studiocanal
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1930
    • Kinostart in Frankreich : 1 janvier 1930
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Français

Andere Filme

Schließen