Roman eines Schwindlers

von Sacha Guitry1h211936Frankreich
Roman eines Schwindlers

Film-Informationen

Ein Mann mittleren Alters ruft sich, auf der Terrasse eines Cafés sitzend, die Etappen seines Lebens ins Gedächtnis, die einen Betrüger aus ihm gemacht haben. Alles fängt damit an, dass er im Alter von 12 Jahren der Champignons beraubt wurde, weil er seinen Eltern Geld geklaut hatte und knapp dem Tod entkommt. Tatsächlich vernichten die Champignons, die vergiftet waren, die Vollständigkeit seiner Familie. Nun Waisenkind, begreift er, dass Unehrlichkeit einem manchmal das Leben retten kann…

Hinweis: Roman eines Schwindlers ist die Adaptation des Romans Mémoires d'un tricheur von Sacha Guitry selbst, der ein Jahr vor dem Dreh des Films veröffentlicht wurde.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regie : Sacha Guitry
    • Drehbuch : Sacha Guitry
    • Kameramann / Kamerafrau : Marcel Lucien
    • Bühnenbild : Maurice Guerbe, Henri Ménessier
    • Schnitt : Myriam Borsoutsky
    • Original-Soundtrack : Adolphe Bochard
    • Tonmeister*in : Paul Duvergé
    • Produzent : Serge Sandberg
    • Produktionsgesellschaft : Cinéa
    • Rechteinhaber : Gaumont
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1936
    • Kinostart in Frankreich : 2 octobre 1936
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Français

Andere Filme

Schließen