Mouchette

von Robert Bresson1h181966Frankreich

Film-Informationen

Die zierliche Mouchette, Tochter eines Trunkenbolds, muss tatenlos dem langen Sterbenskampf ihrer an Tuberkulose erkrankten Mutter zusehen. In Auflehnung gegen die Weltordnung, gerät Mouchette in Konflikt mit der Schule und den anständigen Leuten aus ihrem Dorf, die es etwas zu gut meinen. Als die Nacht hereinbricht, kreuzt sich ihr Weg mit dem von Arsène, einem vom Jagdaufseher verfolgten Wilderer, und Mouchette erkennt in ihm ein Opfer der Gesellschaft. Bei ihm angekommen, nutzt der sturzbetrunkene Mann jedoch die Situation aus, um seine neue Weggefährtin zu missbrauchen…

Hinweis: Mouchette ist eine Adaptation von Nouvelles Histoires de Mouchette von Georges Bernanos aus dem Jahre 1937. Bressons Weigerung, professionelle Schauspieler einzusetzen, half ihm ebenfalls bei der Umsetzung.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Robert Bresson
    • Dialoge : Robert Bresson
    • Kameramann : Ghislain Cloquet
    • Bühnenbild : Pierre Guffroy
    • Schnitt : Raymond Lamy
    • Original-Soundtrack : Claudio Monteverdi, Jean Wiener
    • Tonmeister : Séverin Frankiel, Jacques Carrère
    • Produzent : Anatole Dauman, Philippe Dussart, Michel Choquet
    • Produktionsgesellschaft : Parc Films, Argos Films
    • Rechteinhaber : Argos Films
    • Auteur de l'oeuvre originale : Georges Bernanos
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1966
    • Kinostart in Frankreich : 28 mars 1967
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Français

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen