Mein Liebling Clementine

My Darling Clementine
von John Ford1h371946États-Unis

Film-Informationen

Wyatt, Morgan, Virgil und James Earp führen ihr Vieh nach Kalifornien. Nahe Tombstone, beschließen die drei Freunde, die Stadt zu besuchen. Sie lassen James zurück, den Jüngsten der Brüder, um die Herde zu bewachen.

Die Earps stellen schnell fest, dass Tomstone, ohne die Autorität eines Marshalls bloß eine gesetzlose Stadt ist, dem Terror des Clanton-Klans ausgesetzt. Zurück bei ihrer Herde entdecken die drei Brüder den leblosen Körper von James. James beschließt, entschlossen den Mörder ausfindig zu machen, den unbesetzten Posten des Sheriffs einzunehmen und seine Brüder zu Adjudanten zu ernennen… Hinweis: Mein Liebling Clementine ist eine Verfilmung des Wyatt Earp, frontier marshall genannten Bestsellers von Stuart N. Lake, 1931 publiziert. Diese romantisierte Biografie des gleichnamigen Helden gibt als Handlungsstrang die mythische Episode der Abrechnung in OK Corral.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : John Ford
    • Drehbuch : Winston Miller, Samuel G. Engel
    • Kameramann : Joseph MacDonald
    • Bühnenbild : Thomas Little, Fred J. Rode
    • Kostüme : René Hubert
    • Schnitt : Dorothy Spencer
    • Original-Soundtrack : Cyril J. Mockridge, David Buttolph
    • Tonmeister : Eugene Grossman, Roger Heman Sr.
    • Produzent : Samuel G. Engel
    • Produktionsgesellschaft : Twentieth Century Fox Film Corporation
    • Rechteinhaber : Twentieth Century Fox Film Corporation
    • Auteur de l'oeuvre originale : Stuart N. Lake
    • Producteur éxécutif : Darryl F. Zanuck
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Produktionsjahr : 1946
    • Kinostart in Frankreich : 30 avril 1947
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen