Die letzte Metro

von François Truffaut2h061980Frankreich
Die letzte Metro

Film-Informationen

Da Paris von den Deutschen besetzt ist, verlässt Lucas Steiner, ein jüdischer Regisseur, überstürzt die Hauptstadt. Er hinterlässt seiner Frau, der verwirrten Marion, die schwere Aufgabe, die Leitung des berühmten Theaters Montmartre zu übernehmen. Um das Theater über Wasser zu halten, lässt Marion Bernard Granger einstellen, einen vielversprechenden Schauspieler, der zuvor für das Theater Grand Guignol tätig war. 

Hinweis: Das Drehbuch von Die letzte Metro basiert auf Jean Marais' Theatererfahrung während der Besatzungszeit. Der Filmemacher schöpfte auch aus seinen Kindheitserinnerungen und denen seiner treuen Co-Autorin Suzanne Schiffman.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regie : François Truffaut
    • Drehbuch : François Truffaut, Suzanne Schiffman
    • Dialoge : François Truffaut, Suzanne Schiffman, Jean-Claude Grumberg
    • Kameramann / Kamerafrau : Nestor Almendros
    • Bühnenbild : Jean-Pierre Kohut-Svelko
    • Kostüme : Lisele Roos
    • Schnitt : Martine Barraqué
    • Original-Soundtrack : Georges Delerue
    • Tonmeister*in : Michel Laurent
    • Produzent : Jean-José Richer
    • Produktionsgesellschaft : SEDIF, SFP Cinéma, Les Films du Carrosse
    • Rechteinhaber : MK2
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1980
    • Kinostart in Frankreich : 17 septembre 1980
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Français

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen