Die fabelhafte Welt der Amélie

von Jean-Pierre Jeunet2h022001Frankreich
Die fabelhafte Welt der Amélie

Film-Informationen

Amélie, eine einsame und skurrile junge Kellnerin vom Montmartre, verbringt ihre Zeit damit, Menschen zu beobachten und ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. Nachdem sie eine verlorene Sache an ihren Besitzer zurückgegeben und dessen Reaktion diskret beobachtet hat, beschließt sie, ihr Leben dem Glück der Menschen um sie herum zu widmen.

 

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regie : Jean-Pierre Jeunet
    • Drehbuch : Guillaume Laurant
    • Dialoge : Guillaume Laurant
    • Kameramann / Kamerafrau : Bruno Delbonnel
    • Bühnenbild : Aline Bonetto
    • Kostüme : Madeline Fontaine
    • Schnitt : Hervé Schneid
    • Original-Soundtrack : Yann Tiersen
    • Tonmeister*in : Frank Mettre
    • Produzent : Claudie Ossard
    • Produktionsgesellschaft : Union Générale Cinématographique (UGC), Claudie Ossard Productions
    • co-producer : France 3 Cinéma, Victoires Productions, Tapioca Films, MMC Independent
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 2001
    • Kinostart in Frankreich : 25 avril 20021
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Français

Bonus Exklusiv

Andere Filme

Schließen