Die Stadt der verlorenen Kinder

von Marc Caro, Jean-Pierre Jeunet1h391995Frankreich
Die Stadt der verlorenen Kinder

Film-Informationen

Krank wurde aus wissenschaftlichen Experimenten geboren und lebt umgeben von anderen gescheiterten Kreaturen auf einer isolierten Plattform vor einer Hafenstadt. Mit Hilfe seiner Handlanger entführt Krank Kinder aus der Stadt, um ihre Träume zu stehlen. Miette, eine einfallsreiche junge Waise, schließt sich mit One zusammen, um ihren Freund Denrée zu finden und ihn aus Kranks Klauen zu retten.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Marc Caro, Jean-Pierre Jeunet
    • Drehbuch : Gilles Adrien
    • Dialoge : Gilles Adrien
    • Kameramann : Darius Khondji
    • Kostüme : Jean-Paul Gaultier
    • Schnitt : Hervé Schneid
    • Original-Soundtrack : Angelo Badalamenti
    • Tonmeister : Vincent Arnardi
    • Produzent : Félicie Dutertre, María Victoria Hebrero, Arlette Mas
    • Produktionsgesellschaft : Canal +, France 3 Cinéma, Constellation Productions
    • Rechteinhaber : Studiocanal
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1995
    • Kinostart in Frankreich : 17 mai 1995
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Français

Andere Filme

Schließen