Der Marathon-Mann

von John Schlesinger2h051975États-Unis

Film-Informationen

New York, 70er Jahre. Thomas Babbington Levy, genannt Babe, ist ein einzelgängerischer New-Yorker Student. Er bereitet sich auf den jährlichen Marathon vor und vergisst dabei fast seine Abschlussarbeit, die er schreibt, um das Andenken seines Vaters zu rehabilitieren, der durch den McCarthysmus zum Selbstmord gebracht worden war.Er begegnet der charmanten und mysteriösen Studentin Elsa, mit der er eine Beziehung eingeht. Babe’s Bruder, zurück aus Paris, rät ihm, sich vor dem jungen Mädchen zu hüten. Kurz darauf, ereilt ihn ein gewaltsamer Tod. Babe erfährt, dass sein Bruder von einem Nazi-Folterer bedroht wurde, und ist nun auch selbst in großer Gefahr…

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : John Schlesinger
    • Drehbuch : William Goldman
    • Kameramann : Conrad Hall
    • Bühnenbild : Richard MacDonald
    • Kostüme : Robert De Mora
    • Schnitt : Jim Clark
    • Produzent : Robert Evans, Sidney Beckerman
    • Produktionsgesellschaft : Robert Evans Company
    • Auteur de l'oeuvre originale : William Goldman
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Produktionsjahr : 1975
    • Kinostart in Frankreich : 22 décembre 1976
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache :

Andere Filme

Schließen