Walden

Walden - Diaries, notes and sketches
von Jonas Mekas3h001964États-Unis

Film-Informationen

“Seit 1950 führte ich ununterbrochen mein filmisches Tagebuch. Ich bewegte mich mit meiner Bolex und reagierte bloß auf die unmittelbare Realität: Situationen, Freunde, New York, Jahreszeiten. An manchen Tagen machte ich 10 Streifen, manchmal drehte ich nur 10 Sekunden oder 10 Minuten, oder gar nichts… Walden enthält das zwischen 1964 und 1968 gedrehte Material, in chronologischer Aufmachung…” Auf diese Art präsentiert Jonas Mekas sein “Film-Tagebuch”, gleichzeitig ein ästhetisches Manifest des amerikanischen “Underground” Kinos und Selbstporträt des  Filmschaffenden durch die Szenen seines Lebens und seiner Nahestehenden. Hinweis: Der Filmtitel ist dem Hauptwerk des amerikanischen Schriftstellers Henri David Thoreau aus dem Jahr 1854 entlehnt, “Walden, oder das Leben in den Wäldern”

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Jonas Mekas
    • Drehbuch : Jonas Mekas
    • Kameramann : Jonas Mekas
    • Schnitt : Jonas Mekas
    • Tonmeister : Jonas Mekas
    • Produzent : Jonas Mekas
    • Rechteinhaber : Potemkine
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 16 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1964
    • Kinostart in Frankreich : 1 décembre 1969
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen