Menschenjagd

Man Hunt
von Fritz Lang1h451941Vereinigte Staaten
Menschenjagd

Film-Informationen

Im Jahr 1939 ist der Brite Thorndyke auf einer Reise durch Deutschland. Aus Risikobereitschaft schleust er sich in Hitlers Wohnbereich ein. Als er den Führer erblickt, nimmt er ihn mit seinem Gewehr in den Schwitzkasten. Sofort wird Thorndyke von der Gestapo verhaftet und wegen Spionage im Dienste des Feindes angeklagt.

Hinweis: Menschenjagd ist einer von vielen Hollywood-Filmen mit Anti-Nazi-Propaganda, die die USA 1941 dazu veranlassten, gegen Deutschland in den Krieg zu ziehen.

 

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regie : Fritz Lang
    • Drehbuch : Dudley Nichols, Lamar Trotti
    • Kameramann / Kamerafrau : Arthur C. Miller
    • Kostüme : Travis Banton
    • Schnitt : Allen McNeil
    • Original-Soundtrack : Alfred Newman
    • Tonmeister*in : Eugene Grossman, Roger Heman
    • Produktionsgesellschaft : Twentieth Century Fox Film Corporation
    • Rechteinhaber : Twentieth Century Fox Film Corporation
    • Auteur de l'oeuvre originale : Georges Household
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Produktionsjahr : 1941
    • Kinostart in Frankreich : 15 juin 1949
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen