Mamma Roma

von Pier Paolo Pasolini1h541962Italien
Mamma Roma

Film-Informationen

Mamma Roma, eine alternde Prostituierte, nutzt die Ehe ihres Zuhälters Carmine, um ihr Handwerk aufzugeben. Sie holt sich ihren Sohn Ettore wieder, der nun 16 Jahre alt ist, und den sie nicht imstande war großzuziehen. Sie träumt davon ein neues Schicksal zu wählen, ehrlicher und ehrbarer. Aber Ettore, störrisch, möchte sich dieser neuen Lebensweise nicht beugen. Während sich Mamma Roma zur Obstverkäuferin umgeschult hat, lässt sich Ettore, unter dem Einfluss einer Bande kleiner Gauner, auf den organisierten Raub ein….

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regie : Pier Paolo Pasolini
    • Drehbuch : Pier Paolo Pasolini
    • Dialoge : Sergio Citti
    • Kameramann / Kamerafrau : Tonino Delli Colli
    • Bühnenbild : Flavio Mogherini
    • Schnitt : Nino Baragli
    • Original-Soundtrack : Luigi Cherubini, Cesare A. Bixio
    • Tonmeister*in : Leopoldo Rosi
    • Produzent : Alfredo Bini
    • Produktionsgesellschaft : Arco Film
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1962
    • Kinostart in Frankreich : 7 janvier 1976
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Italien

Andere Filme

Schließen