Die Stadt frisst ihre Kinder

von Robert Guédiguian2h121999Frankreich
Die Stadt frisst ihre Kinder

Film-Informationen

Eine düstere Geschichte über das Leben der Arbeiterklasse in Marseille, einer Stadt in der Krise. Zu den interessanten Figuren gehören ein hartgesottener, aber mitfühlender Fischmarktarbeiter mit einer drogenabhängigen Tochter und ein launischer Barkeeper mit einem schockierenden Geheimleben.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur*in : Robert Guédiguian
    • Drehbuch : Robert Guédiguian, Jean-Louis Milesi
    • Dialoge : Robert Guédiguian, Jean-Louis Milesi
    • Kameramann / Kamerafrau : Bernard Cavalié
    • Bühnenbild : Michel Vandestien
    • Schnitt : Bernard Sasia
    • Produzent : Gilles Sandoz, Michel Saint-Jean
    • Produktionsgesellschaft : Diaphana, Agat Films & Cie
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1999
    • Kinostart in Frankreich : 17 août 2001
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Français

Andere Filme

Schließen