Die Stadt der Traurigkeit

悲情城市
von Hou Hsiao-Hsien2h371989Taiwan

Film-Informationen

1945 begeht der japanische Schriftsteller und Dramaturg dem Harakiri-Brauch der Samurai folgend Selbstmord. Im Moment seines nahenden Todes erinnert er sich an Bruchstücke seines Lebens, in vier unterschiedlichen Kapiteln: die Schönheit, die Kunst, die Aktivität und die Harmonie (der Feder und des Schwertes). Es beginnt eine traumartige Reise ins Herz der Existenz und des Werkes eines der größten Künstler Japans…

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Hou Hsiao-Hsien
    • Drehbuch : T'ien-wen Chu, Nien-Jen Wu
    • Kameramann : Hwai-en Chen
    • Schnitt : Ching-song Liao
    • Original-Soundtrack : Naoki Tachikawa
    • Tonmeister : Duu-Chih Tu, Jinn-an Yang
    • Produzent : Fusheng Chiu
    • Produktionsgesellschaft : ERA International
    • Rechteinhaber : Carlotta Films
    • Producteur éxécutif : Teng-kuei Yang
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Produktionsjahr : 1989
    • Kinostart in Frankreich : 28 novembre 1990
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Chinois

Andere Filme

Schließen