Die Sandburg

von Pascale Ferran1h441993Frankreich

Film-Informationen

Ein Strand in der Bretagne, ein Nachmittag im August. An der Gezeitenlinie beginnt ein 45 Jahre alter Mann mit dem Bau einer Sandburg. Von verschiedenen Teilen des Strandes aus beobachten ihn drei Personen: Jumbo, ein kleiner Junge, der sich unter einem Tretboot versteckt, François, der jüngere Bruder des Burgbauers, und Zaza, die Schwester der beiden Männer.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Pascale Ferran
    • Drehbuch : Arnaud Desplechin, Pascale Ferran, Pierre Trividic
    • Kameramann : Jean-Claude Larrieu
    • Bühnenbild : Philippe Chiffre
    • Kostüme : Marie-Claude Altot
    • Schnitt : Guy Lecorne
    • Original-Soundtrack : Béatrice Thiriet
    • Tonmeister : Jean-Jacques Ferran
    • Produktionsgesellschaft : La Sept Cinéma, Cinéa, Eclipsa Films, Pan-Européenne
    • Mixeur son : Jean-Pierre Laforce
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1993
    • Kinostart in Frankreich : 5 octobre 1994
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Français

Bonus Exklusiv

Bonus Archive

  • Bonusmaterial anzeigenBonus

    Didier Sandre et Charles Berling à propos de Petits arrangements avec les morts de Pascale Ferran

Andere Filme

Schließen