Die rote Wüste

Il Deserto rosso
von Michelangelo Antonioni1h551963Italien
Die rote Wüste

Film-Informationen

Giuliana, mit dem Industriellen Ugo verheiratet, und Mutter eines kleinen Jungen, Valerio, hat häufige starke Angstanfälle. Sie irrt durch die traurige Industrievorstadt von Ravenna und versucht, in der Welt um sich herum Sinn zu finden. Sie sucht Trost bei Corrado, einem Freund ihres Mannes, der gekommen ist, um für die Gründung seiner Fabrik in Patagonien Arbeiter zu rekrutieren. Aber auch er stellt sich als jemand heraus, der sie nicht versteht und sie kehrt zu ihren Fragen zurück, ohne Antworten bekommen zu haben… Hinweis: Le Désert Rouge ist der erste Farbfilm von Michelangelo Antonioni. Er kann als der letzte Teil einer Trilogie über die Krise des Paares angesehen werden, nach L'Avventura und La Notte

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regie : Michelangelo Antonioni
    • Drehbuch : Michelangelo Antonioni, Tonino Guerra
    • Kameramann / Kamerafrau : Carlo Di Palma
    • Kostüme : Gitt Magrini
    • Schnitt : Eraldo Da Roma
    • Original-Soundtrack : Vittorio Gelmetti
    • Tonmeister*in : Renato Cadueri, Claudio Maielli
    • Produzent : Angelo Rizzoli, Antonio Cervi
    • Produktionsgesellschaft : Cinematografica Federiz, Francoriz, Film Duemila
    • Rechteinhaber : Carlotta Films
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1963
    • Kinostart in Frankreich : 30 octobre 1964
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Italien

Andere Filme

Schließen