Das Mädchen und der Kommissar

von Claude Sautet1h521970Frankreich
Das Mädchen und der Kommissar

Film-Informationen

Der ehemalige Richter Max hat sich als Kommissar zur Pariser Polizei versetzen lassen. Nach einigen Misserfolgen in seinen Ermittlungen ist er von der Idee besessen, Kriminelle auf frischer Tat zu ertappen. Um sein Ziel zu erreichen, schreckt er auch vor hinterhältigen Intrigen nicht zurück. Er erzählt der Sexarbeiterin Lilly scheinbar zufällig von einer Bank mit lukrativen Einzahlungen und wartet dann darauf, dass Lilly ihrem Freund und dessen Kleinganoven-Bande die Insiderinformationen zukommen lässt.

À propos: Der Psychothriller mit einer verführerischen Romy Schneider und einem dämonischen Michel Piccoli ist ein Meisterwerk des französischen Film noirs der 1970er-Jahre.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Claude Sautet
    • Drehbuch : Claude Sautet
    • Kameramann : René Mathelin
    • Bühnenbild : Pierre Guffroy
    • Kostüme : Jacques Cottin, Janine Autré
    • Schnitt : Jacqueline Thiédot
    • Original-Soundtrack : Philippe Sarde
    • Tonmeister : René Longuet
    • Produzent : Raymond Danon, Roland Girard
    • Produktionsgesellschaft : Lira Films, Lira Films, Fida Cinematografica, Sonocam
    • Rechteinhaber : Studiocanal
    • Auteur de l'oeuvre originale : Claude Néron
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1970
    • Kinostart in Frankreich : 17 février 1971
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Français

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen