Barton Fink

von Joel Coen1h561990Vereinigte Staaten
Barton Fink

Film-Informationen

New York, 1941. Barton Fink, ein junger engagierter Dramatiker, hat plötzlich Erfolg mit einem seiner Stücke. Ein Hollywood-Mogul bietet ihm einen lukrativen Vertrag als Autor für einen Wrestling-Film an. Nach kurzem Zögern sagt er zu und findet sich vor seiner Schreibmaschine in einem Zimmer eines Luxushotels in Hollywood wieder. In Ermangelung von Inspiration sieht sich Barton mit der traditionellen Qual der leeren Seite konfrontiert. Um seine Einsamkeit zu überwinden, freundet er sich mit seinem seltsamen Mitbewohner an.

Hinweis: Der Film basiert auf der Karriere von Clifford Odets, dem Dramatiker und Drehbuchautor von Dein Schicksal in meiner Hand (Sweet Smell of Successvon Alexander Mackendrick und Hollywood-Story (The Big Knife) von Robert Aldrich  schrieb.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regie : Joel Coen
    • Drehbuch : Joel Coen et Ethan Coen
    • Kameramann / Kamerafrau : Roger Deakins
    • Kostüme : Richard Hornung
    • Schnitt : Roderick Jaynes
    • Original-Soundtrack : Carter Burwell
    • Tonmeister*in : Jean-Marie Carroll
    • Produzent : Ethan Coen
    • Produktionsgesellschaft : Working Title Films , Circle Films
    • Rechteinhaber : Universal Pictures
    • Mixeur son : Allan Byer
    • Producteur éxécutif : Ben Barenholtz, Ted Pedas, Jim Pedas
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1990
    • Kinostart in Frankreich : 25 septembre 1991
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen