Days of Being Wild

阿飛正傳
von Wong Kar-Wai1h341990Hongkong
Days of Being Wild

Film-Informationen

Yuddy versucht, seine narzisstischen Wunden zu vergessen, indem er zwanghaft seine Verführungskraft an Frauen testet. Unter ihnen sind auch die schüchterne Su Li Zhen und die sinnliche Mimi, die ihn an sich binden möchten. Yuddy hingegen träumt nur davon wegzulaufen. Schließlich beschließt er auf die Philippinen zu fliegen, wo er hofft, die Spuren seiner leiblichen Mutter zu finden, die ihn verlassen hat...

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Wong Kar-Wai
    • Drehbuch : Wong Kar-Wai
    • Kameramann : Christopher Doyle
    • Schnitt : Patrick Tam, Kit-Wai Kai
    • Original-Soundtrack : Xavier Cugat, Ming-Do Chan
    • Tonmeister : Steve Chan
    • Produzent : Rover Tang
    • Produktionsgesellschaft : In-Gear film
    • Rechteinhaber : ARP
    • Producteur éxécutif : Alan Tang
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1990
    • Kinostart in Frankreich : 6 mars 1996
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Anglais

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen