Lawinen über Tolzbad

von Guy Maddin1h401992Kanada

Film-Informationen

In den verschneiten Höhen der Alpen leben die Bewohner des kleinen Tolzbad unter der ständigen Bedrohung einer Lawine, die sie zur Stille zwingt. Durch Angst versteinert hält das Dorf rigorose Lebensregeln ein und verdrängt seine Lebensimpulse bis hin zur Perversion. Die Stummheit der Einwohner ermöglicht die freie Entwicklung eines völlig inzestuösen Klimas… Hinweis: „Ich wollte einen Bergfilm machen, in der einzigartigen Tradition dieses Genres des deutschen Films der zwanziger Jahre. Und ich wollte einen pro-inzestuösen Film drehen. Dieses Ziel hat sich im Lauf der Dinge gewandelt. Er wurde zu einem pro-Verdrängungs-Film.“ affirmiert der Filmschaffende Guy Maddin, der auch seinen Einfluss durch den Meister Friedrich Wilhelm Murnau in seiner Arbeit bekennt.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Guy Maddin
    • Drehbuch : Guy Maddin
    • Kameramann : Guy Maddin
    • Bühnenbild : Jeff Solylo
    • Kostüme : Donna Szöke
    • Schnitt : Guy Maddin
    • Original-Soundtrack : John McCulloch
    • Tonmeister : Russ Dyck
    • Produzent : Tracy Traeger, Andre Bennett, Greg Klymkiw
    • Produktionsgesellschaft : Téléfilm Canada, Canada Council, The, The Canada Manitoba Cultural Industries Development Office (CIDO), The Greg & Tracy Film Ministry, The Manitoba Arts Council
    • Rechteinhaber : ED Distribution
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 16 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1992
    • Kinostart in Frankreich : 28 février 1996
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Colorisé
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen