Black Harvest

von Robin Anderson, Bob Connolly1h301992Australien

Film-Informationen

Als Folge der durch die Ganiga geäußerten Forderungen, beschließt Joe gerechtere Geschäftsbeziehungen mit ihnen aufzunehmen. Aber als der Kaffeepreis einbricht, kommen die ungelösten Spannungen an die Oberfläche. Die zweideutigen Beziehungen von Joe mit den Einheimischen, zwischen Wunsch und Wut, verschlechtern sich ständig. Nachdem das kapitalistische System gescheitert ist, denkt man darüber nach das alte Ganiga System wiederherzustellen, aber dieser illusorische Versuch des Rückschritts artet in einen Stammeskrieg aus… Hinweis: Black Harvest ist der dritte Teil der Papua-Trilogie, die 1982 mit dem Film <a href='/fr/tous-les-films/2230-first-contact.html'>First Contact eingeleitet wurde, gefolgt von <a href='/fr/tous-les-films/2226-joe-leahys-neighbours.html'>Joe Leahy’s Neighbours im Jahr 1988. Die DVD-Version der Trilogie gibt es bei <a href='http://www.docsurgrandecran.fr/dvd/trilogie-papoue' target='_blank'>Documentaire sur grand écran, mit drei zusätzlichen Bonus-Videos und einem Heft mit Texten und Artikeln

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Robin Anderson, Bob Connolly
    • Kameramann : Bob Connolly
    • Schnitt : Robin Anderson, Bob Connolly, Ray Thomas
    • Produktionsgesellschaft : La Sept, Arundel Productions
    • Rechteinhaber : Documentaire sur grand écran
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 16 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1992
    • Kinostart in Frankreich : 20 janvier 1993
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen