Jagdszenen aus Niederbayern

Jagdszenen aus Niederbayern
von Peter Fleischmann1h251969Deutschland

Film-Informationen

Abram, gerade erst entlassen worden nachdem er eine Gefängnisstrafe für Homosexualität in München verbüßt hat, kehrt gerade rechtzeitig für das Erntefest in sein kleines Dorf in Bayern zurück. Die Festlichkeiten bieten einen Anlass, um die mutigen Dorfbewohner zu versammeln. Dieses Jahr, außer dem Schlachten eines Schweins, haben die Bewohner des Dorfes beschlossen ihre Bande zu stärken und die Werte der Gemeinschaft zu bekräftigen, indem sie alle Mitglieder verfolgen, die nicht unter diese Definition fallen. Abram wird schnell zum Opfer dieser unerbittlichen Menschenjagd… Hinweis: Scènes de chasse en Bavière ist eine Adaptation des gleichnamigen Theaterstücks, geschrieben 1965 vom Theaterautor Martin Sperr, der ebenfalls der Darsteller von Abram im Film ist

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Peter Fleischmann
    • Drehbuch : Peter Fleischmann
    • Kameramann : Alain Derobe
    • Kostüme : Barbara Baum
    • Schnitt : Barbara Mondry, Jane Seitz
    • Tonmeister : Detlev Günther, H. Anzinger
    • Produzent : Rob Houwer
    • Produktionsgesellschaft : Rob Houwer Productions
    • Rechteinhaber : Editions Montparnasse
    • Auteur de l'oeuvre originale : Martin Sperr
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1969
    • Kinostart in Frankreich : 28 janvier 1970
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Allemand

Andere Filme

Schließen