Die Lady und der Herzog

von Eric Rohmer2h042000Frankreich
Die Lady und der Herzog

Film-Informationen

Die englische Lady Grace Elliott ist aus Liebe zu Louis-Philippe II., Herzog von Orléans und Cousin von König Ludwig XVI., nach Frankreich gezogen. Als die Beziehung auseinandergeht, bleibt eine tiefe Freundschaft zurück, die auch trotz der unterschiedlichen politischen Haltung nicht gefährdet wird: Die Lady hält fest zum König, während der Herzog von revolutionären Ideen durchdrungen ist. Selbst nach Ausbruch der Französischen Revolution schätzen die beiden einander immer noch. Doch schon bald scheinen Graces Schlichtungsversuche nicht mehr erfolgreich.

Rohmer blieb mit seiner Verfilmung sehr nah an den historischen Ereignissen und den Aufzeichnungen der schottischen Kurtisane Grace Elliott. Ganze Passagen sind fast wörtlich aus ihren Memoiren übernommen.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur*in : Eric Rohmer
    • Drehbuch : Eric Rohmer
    • Kameramann / Kamerafrau : Diane Baratier
    • Bühnenbild : Antoine Fontaine
    • Kostüme : Pierre-Jean Larroque, Nathalie Chesnais
    • Schnitt : Mary Stephen
    • Tonmeister*in : Pascal Ribier
    • Produzent : Françoise Etchegaray
    • Produktionsgesellschaft : France 3 Cinéma, Pathé, C.E.R. - La Compagnie Eric Rohmer, KC Medien AG
    • Rechteinhaber : Pathé
    • Auteur de l'oeuvre originale : Grace Elliott
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 2000
    • Kinostart in Frankreich : 14 août 2001
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Français

Andere Filme

Schließen