Die Liebenden

von Louis Malle1h281958Frankreich
Die Liebenden

Film-Informationen

Jeanne führt das langweilige Dasein einer Ehefrau an der Seite ihres erfolgreichen Mannes. Um der provinziellen Tristesse zu entkommen, flieht sie regelmäßig nach Paris. Bei einer Autopanne lernt sie den jungen Archäologiestudenten Bernard kennen. Hals über Kopf verliebt sie sich in ihn und gemeinsam verlassen sie Jeannes altes, monotones Leben.

À propos: Louis Malles zweiter Langspielfilm festigte seinen Ruf als bedeutender Regisseur der Nouvelle Vague. Ausgezeichnet mit dem Spezialpreis der Jury bei den Filmfestspielen in Venedig.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur*in : Louis Malle
    • Drehbuch : Louis Malle, Louise de Vilmorin
    • Dialoge : Louise de Vilmorin
    • Kameramann / Kamerafrau : Henri Decaë
    • Bühnenbild : Bernard Evein, Jacques Saulnier
    • Schnitt : Léonide Azar
    • Tonmeister*in : Pierre Bertrand
    • Produktionsgesellschaft : NEF - Nouvelles Éditions de Films
    • Rechteinhaber : Gaumont
    • Auteur de l'oeuvre originale : Dominique-Vivant Denon
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1958
    • Kinostart in Frankreich : 15 septembre 1958
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Français

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen