Die klugen Frauen

von Jacques Feyder1h501935Frankreich

Film-Informationen

Die Geschichte spielt im Jahr 1616 in Flandern, als die spanische Vorherrschaft weniger erdrückend wurde. In der kleinen Stadt Boom beeilen sich die Einwohner mit den Vorbereitungen für die Kirmes. Plötzlich kündigt Herzog Olivares, Botschafter des Königs von Spanien, seine Ankunft in Begleitung seiner Männer an. Die in Panik geratenen Einwohner fürchten die Rückkehr von Plünderungen und Ausschreitungen. Der Bürgermeister erklärt sich sogar für tot. Konfrontiert mit seiner Feigheit, beschließt seine Frau Cornelia, zusammen mit den anderen Frauen der Stadt, die Rolle der charmanten Gastgeberin zu spielen. 

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Jacques Feyder
    • Drehbuch : Charles Spaak
    • Dialoge : Bernard Zimmer
    • Kostüme : Georges K. Benda
    • Schnitt : Jacques Brillouin
    • Original-Soundtrack : Louis Beydts
    • Tonmeister : Hermann Storr
    • Produzent : Pierre Guerlais
    • Produktionsgesellschaft : Société des Films Sonores Tobis
    • Chef opérateur : Louis Page, André Thomas
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1935
    • Kinostart in Frankreich : 3 décembre 1935
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Français

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen