Nacht in der Prärie

Blood on the Moon
von Robert Wise1h281948Vereinigte Staaten
Nacht in der Prärie

Film-Informationen

Am Ende des Bürgerkriegs bietet Jim Garry, ein vagabundierender Cowboy, seine Dienste zwei Spekulanten an, die John Lufton sein Vieh abnehmen wollen. Mit Hilfe der ältesten Tochter des wohlhabenden Ranchers hecken die beiden Gauner einen skrupellosen Plan aus, um Luftons Viehbestand zu übernehmen. Angewidert von den Methoden der beiden Gauner, beschließt Jim schließlich, sich in die Reihen der Verteidiger des Züchters einzureihen.

 

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur*in : Robert Wise
    • Drehbuch : Lillie Hayward
    • Kameramann / Kamerafrau : Nicholas Musuraca
    • Schnitt : Samuel E. Beetley
    • Original-Soundtrack : Roy Webb
    • Produzent : Sid Rogell
    • Produktionsgesellschaft : RKO Pictures
    • Rechteinhaber : Turner
    • Auteur de l'oeuvre originale : Luke Short
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1948
    • Kinostart in Frankreich : 21 décembre 1949
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen