Das Mädchen aus der Streichholzfabrik

Tulitikkutehtaan tyttö
von Aki Kaurismäki1h091990Finlande; Suède

Film-Informationen

Iris lebt mit ihrer Mutter und ihrem autoritären Stiefvater zusammen. Sie arbeitet in einer Streichholzfabrik, wo sie genauso ausgebeutet wird wie zu Hause. Um ihrem stumpfsinnigen Alltag zu entfliehen, baut sie ihre sentimentale Fantasie in Liebesromanen auf und wartet auf den perfekten Mann. Schließlich hat sie genug von ihren Erfahrungen und kauft Rattengift, das sie in ihrer Umgebung verstreut...

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Aki Kaurismäki
    • Drehbuch : Aki Kaurismäki
    • Bühnenbild : Risto Karhula
    • Kostüme : Tuula Hilkamo
    • Schnitt : Aki Kaurismäki
    • Produzent : Aki Kaurismäki, Klas Olofsson, Katinka Faragó
    • Produktionsgesellschaft : Villealfa Filmproductions
    • Chef opérateur : Timo Salminen
    • Œuvre originale : Hans Christian Andersen
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1990
    • Kinostart in Frankreich : 2 mai 1990
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : finlandais

Bonus Archive

  • Bonusmaterial anzeigenBonus

    Cinéma cinémas - 14/04/1990 : Aki Kaurismäki à propos de sa carrière et du film La Fille aux allumettes

Andere Filme

Schließen