Heißes Eisen

The Big Heat
von Fritz Lang1h291953Vereinigte Staaten
Heißes Eisen

Film-Informationen

Der Polizist Dave Bannion wird beauftragt den Selbstmord eines seiner Vorgesetzten zu untersuchen. Während er das Ausmaß der Macht des Mafioso Dave Lagana entdeckt, wird seine Frau ermordet. Dave setzt alles daran sich zu rächen und die Korruption, die die Stadt beherrscht, auszurotten.

Hinweis: Fritz Lang hatte das Thema der Rache bereits in seiner ersten amerikanischen Produktion Blinde Wut (Fury, 1935) behandelt. Das Paar Glenn Ford und Gloria Grahame brachte er 1953 in Lebensgier (Remake von Jean Renoirs Bestie Mensch) wieder zusammen.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Fritz Lang
    • Drehbuch : Sydney Boehm
    • Kameramann : Charles Lang
    • Bühnenbild : William Kiernan
    • Kostüme : Jean Louis
    • Schnitt : Charles Nelson
    • Original-Soundtrack : Mischa Bakaleinikoff
    • Tonmeister : George Cooper
    • Produzent : Robert Arthur
    • Rechteinhaber : Sony Pictures
    • Auteur de l'oeuvre originale : William P. McGivern
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Produktionsjahr : 1953
    • Kinostart in Frankreich : 11 septembre 1953
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen