LaCinetek LogoLaCinetekShow menu

Wer mich liebt, nimmt den Zug

by Patrice Chéreau1h021998Frankreich
Wer mich liebt, nimmt den Zug

The film"s page

Der berühmte Maler Jean-Baptiste Emmerich ist gerade in Paris gestorben. Sein letzter Wunsch: Er soll in Limoges, seiner Geburtsstadt, beerdigt werden, sodass seine Angehörigen gezwungen sind, mit dem Zug zur Beerdigung zu fahren. Familie, Erben, echte und falsche Freunde - sie alle geraten auf der Reise aneinander.

Anmerkung: Das Drehbuch wurde vom Tod des Filmemachers François Reichenbach inspiriert, der Danièle Thompson auf seinem Sterbebett seinen Wunsch anvertraute, in Limoges beerdigt zu werden, und ihr erklärte: "Ceux qui m'aiment prendront le train" (Diejenigen, die mich lieben, werden den Zug nehmen). Der Film gewann drei Césars, darunter den für die beste Regie für Patrice Chéreau.

Cast and crew
  • Credits

    • Directed by : Patrice Chéreau
    • Screenplay : Danièle Thompson, Patrice Chéreau, Pierre Trividic
    • Costumes : Caroline de Vivaise
    • Editor : François Gédigier
    • Producing company : France 2 Cinéma, France 3 Cinéma, Téléma, Canal+, Azor Films
    • Son : Jean-Pierre Laforce, Guillaume Sciama
    • Production : Charles Gassot
    • Image : Eric Gautier
  • Technical details

    • Printed format : 35 mm
    • Year of production : 1998
    • Category : Long métrage
    • Color : Couleurs
    • Language : Französisch

Other films