LaCinetek LogoLaCinetekShow menu

Schlacht um Algier

معركة الجزائر
by Gillo Pontecorvo2h011966Italien
Schlacht um Algier

The film"s page

In der Stadt Algier ist Ali-la-Pointe plötzlich von den Fallschirmjägern des Oberst Mathieu umzingelt. In der Kasbah verschanzt, erinnert er sich an die Ereignisse, zurück zur Jugendkriminalität und bis an die Sptze der algerischen Guerilla. Im Oktober 1957 kann sich Ali nicht zum Niederlegen der Waffen durchringen, der seit dem Kampf um Algier ohne Pause für die Forderung der Unabhängigkeit seines Landes kämpft…

Hinweis: Dieser italo-algerische Film kam zustande durch die Begegnung des kommunistischen Filmschaffenden Gillo Pontecorvo und den militanten Schauspieler und Produzenten des FLN, Yacef Saadi. Zuerst in Frankreich verboten, durch den erfolgreichen Druck der extremen Rechten, wurde La Bataille d’Alger kurz 1970 und dann 1971 ausgestrahlt. Erst 2004, also fünfzig Jahre nach dem Algerienkonflikt, kam der Film würdigerweise wieder in die Kinos.

Cast and crew
  • Credits

    • Directed by : Gillo Pontecorvo
    • Screenplay : Gillo Pontecorvo, Franco Solinas
    • Cinematography : Marcello Gatti
    • Décors : Giovanni Axerio
    • Costumes : Sergio Canevari
    • Editor : Mario Serandrei, Mario Morra
    • Original score : Ennio Morricone, Gillo Pontecorvo
    • Sound engineer : Omar Bouksani
    • Producer : Antonio Musu, Yacef Saadi
    • Producing company : Igor Film, Casbah Film
    • Rights holder : Studiocanal
    • Producteur éxécutif : Fred Baker
  • Technical details

    • Printed format : 35 mm
    • Sound mix : Stéréo 2.0
    • Year of production : 1966
    • French release date : 20 octobre 1971
    • Category : Long métrage
    • Color : Noir et Blanc
    • Language : Anglais

Bonus exclusive content

Other films