Focus on
Jean-Luc Godard

Jean-Luc Godard ist ein Archäologe des Films, der die Welt in Bildern und Tönen denkt, aber auch mit allen anderen Künsten in Dialog tritt. Der Vertreter der Nouvelle Vague hat nie aufgehört, seine eigene filmische Grammatik zu schreiben, die Sprache der Bilder zu hinterfragen und die Art und Weise, wie er sein Medium denkt und macht, neu zu erfinden - und damit Generationen von Künstlern und Theoretikern zu inspirieren.

Tauchen Sie mit LaCinetek in die produktive Filmografie dieses eigenwilligen Regisseurs ein.

 

 

„Das Kino produziert Gedächtnis, das Fernsehen Vergessen“
Jean-Luc Godard

Our other selections

Close