Focus on
Chaplin, the kid !

„Trotz seiner weißen Haare behielt er seinen kindlichen Blick.“ Diese besondere Sicht auf die Welt ist nach Sergei Eisenstein die Grundlage von Charlie Chaplins Kino . Anlässlich des 100. Geburtstags von The Kid, erschienen am 21. Januar 1921, feiert und ehrt LaCinetek die brillante  Filmografie des Regisseurs: Von seinem burlesken Debüt und der Entstehung der Figur des Charlot, bis hin zu seinen ersten Spiel- und Tonfilmen.

* Diese Auswahl wird ebenfalls das junge Publikum begeistern, mit Ausnahme von Die Nächte einer schönen Frau, Monsieur Verdoux – Der Frauenmörder von Paris und Ein König in New York - drei Dramen für ein reiferes Publikum.

Nos autres sélections

Close