LaCinetek LogoLaCinetekShow menu
Star Suburb : la banlieue des étoiles

Star Suburb : la banlieue des étoiles

by Stéphane Drouot0h281982Frankreich
Collection Erste Auswahl

A proposition by L'Agence du court métrage

Als Star Suburb veröffentlicht wurde – von einem jungen Mann Anfang 20 und einigen Freunden in seiner kleinen Wohnung eigenständig entworfen und gedreht – erhielt er nicht nur Lobeshymnen von so unterschiedlichen Kinozeitschriften wie Starfix oder Les Cahiers du cinéma, sondern auch wichtige Auszeichnungen bei den Festivals von Avoriaz oder Clermont-Ferrand, und schließlich 1984 den César für den besten Kurzfilm. Ein außerordentliches Schicksal für einen alltagsnahen Science-Fiction-Film, der mit Hollywood-Klischees spielt und diese zugleich verfremdet. Im Laufe der Jahre – während es Stéphane Drouot leider nicht gelang, auf sein Gesellenstück weitere Arbeiten folgen zu lassen – erreichte dieses geistreiche, zusamengebastelte und im 16-mm-Format gedrehte Werk Kultstatus, den es gleichermaßen seiner Originalität, der Abwesenheit neuer Filme des Regisseurs sowie dessen erfreulicher und bemerkenswerter Unbekümmertheit verdankte.

The film"s page

Nachts in einer galaktischen Sozialbau-Wohnung. Mireille, ein kleines Mädchen mit Schlaflosigkeit, wird durch seltsame Geräusche und Lichter beunruhigt...

Cast and crew
  • Credits

    • Directed by : Stéphane Drouot
    • Screenplay : Stéphane Drouot
    • Sound engineer : Jean-Charles Jarrell, Jean-Michel Rossi
    • Producer : Ulysse Laugier
    • Producing company : Banc Public
    • Décor : Stéphane Drouot, Sophie Herr
    • Musique originale : Christian Bonnot
    • Montage : Catherine Horvath
    • Chef opérateur : Philippe Welt
  • Technical details

    • Printed format : 16 mm
    • Sound mix : Stéréo 2.0
    • Year of production : 1982
    • French release date : 15 mai 1983
    • Category : Court métrage
    • Color : Noir et Blanc
    • Language : Français

Other films