Wir hatten uns so geliebt

C'eravamo tanto amati
von Ettore Scola1h591974Italien

Film-Informationen

Nach Kriegsende kehren die drei Freunde Nicola, Gianni und Antonio jeweils auf den Weg zurück, den sie verlassen hatten, um auf Seiten des Widerstands am Konflikt teilzunehmen. Während Nicola in seine Heimat zurückkehrt, um zu unterrichten, nimmt Antonio seine Arbeit als Krankenträger in einem römischen Krankenhaus wieder auf und Gianni beginnt ein Praktikum in einer renommierten Anwaltskanzlei. Im Laufe der Jahrzehnte wird das Schicksal der drei Freunde wieder zusammengeführt. Während sie die bittersüße Beobachtung machen, dass die Belastungen des Alltags, des Lebens und der Politik dafür verantwortlich sind, sie zu spalten, bleiben die drei Freunde durch ihre Erinnerungen vereint... und durch die Liebe zur gleichen Frau...

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Ettore Scola
    • Drehbuch : Ettore Scola, Agenore Incrocci, Furio Scarpelli
    • Kameramann : Claudio Cirillo
    • Bühnenbild : Luciano Ricceri
    • Kostüme : Luciano Ricceri
    • Schnitt : Raimondo Crociani
    • Original-Soundtrack : Armando Trovajoli
    • Tonmeister : Vittorio Massi
    • Produzent : Delta Films, Adriano De Micheli, Pio Angeletti, Deantir Cinematografica
    • Produktionsgesellschaft : Dean Film
    • Rechteinhaber : Studiocanal
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1974
    • Kinostart in Frankreich : 5 mai 1976
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Italien

Bonus Exklusiv

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen