Wenn man die Schule schwänzt

Wenn man die Schule schwänzt

von Jean-Paul Le Chanois1h291948Frankreich

Ein Vorschlag von l'INA

Film-Informationen

In einem provenzalischen Dorf der 1920er Jahre beschließt ein Lehrer radikal das Bildungsmodell zu verändern, indem er sich für die Vorlieben und die Persönlichkeiten seiner Schüler interessiert. Er wird mit der Feindseligkeit der Eltern konfrontiert, die durch seine revolutionären Methoden aus der Fassung gebracht werden. 

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regie : Jean-Paul Le Chanois
    • Drehbuch : Jean-Paul Le Chanois
    • Dialoge : Jean-Paul Le Chanois
    • Kameramann / Kamerafrau : Marc Fossard, Maurice Pecqueux, André Dumaître
    • Bühnenbild : Claude Bouxin
    • Schnitt : Emma Le Chanois
    • Original-Soundtrack : Joseph Kosma
    • Tonmeister*in : Constantin Evangelou
    • Produktionsgesellschaft : C.G.C.F. - Coopérative Générale du Cinéma Français
    • Rechteinhaber : INA
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1948
    • Kinostart in Frankreich : 2 août 1949
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Français

Andere Filme

    Schließen