Vom Winde verweht

Gone With the Wind
von Victor Fleming3h401939États-Unis

Film-Informationen

Im Jahr 1851 im luxuriösen Anwesen von Baumwollplantagenbesitzern wächst Scarlett heran, eine junge Frau mit feurigem Temperament. Von Verehrern umringt, ist sie in ihren Freund Ashley Wilkes verliebt. Als dieser sie zugunsten seiner schüchternen Cousine Mélanie abweist, hält sie sich nicht zurück ihn zu ohrfeigen. Die Unverschämtheit und der Stolz von Scarlett verführen sogleich Rhett Butler, einen Gentleman mit fragwürdigem Ruf, aber einwandfreien Manieren, der die Szene gesehen hat. Kurz danach beschließt Scarlett den Bruder von Ashley zu heiraten, aus reiner Rache. Aber der Sezessionskrieg bricht aus und das verwöhnte Kind, das Scarlett ist, muss seinen Lebensstil aufgeben und Trauerkleider überziehen. Sie beschließt also den Süden zu verteidigen, das Land ihrer Eltern. Außerdem bietet der Kampf ihr endlich die Gelegenheit, um sich ihrem geliebten Ashley anzunähern. Aber Scarlett begegnet auch dem reichen und feurigen Rhett Butler wieder…

Vom Winde verweht ist die Adaptation des gleichnamigen Romans von Margaret Mitchell, erschienen im Jahr 1936.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Victor Fleming
    • Drehbuch : Ben Hecht, Sidney Howard, Oliver H.P. Garrett
    • Kameramann : Ernest Haller, Lee Garmes
    • Bühnenbild : William Cameron Menzies
    • Kostüme : Walter Plunkett
    • Schnitt : Hal C. Kern
    • Original-Soundtrack : Max Steiner
    • Tonmeister : Frank Maher
    • Produzent : David O. Selznick
    • Produktionsgesellschaft : Selznick International Pictures
    • Rechteinhaber : Warner Bros.
    • Auteur de l'oeuvre originale : Margaret Mitchell
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1939
    • Kinostart in Frankreich : 20 mai 1950
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen