… und jeder sucht sein Kätzchen

von Cédric Klapisch1h271995Frankreich

Film-Informationen

Chloé, Lehrling der Maskenbildnerei, teilt eine kleine Wohnung im Bastille-Viertel mit Michel, ihrem Mitbewohner und ihrer Katze Grigri. Da Michel sich weigert, während ihrer Ferien am Meer, auf die Katzen aufzupassen, vertraut sie Chloé der Nachbarin Madame Renée an, eine Katzenexpertin, die selber eine ganze Meute davon hat. Bei ihrer Rückkehr ist Grigri jedoch verschwunden. Erniedrigt aktiviert Madame Renée ihr Netz von alten Katzendamen, um den Flüchtigen wiederzufinden. Von der Rue de la Roquette bis zum Faubourg Saint-Antoine über die Rue de Lappe oder die Rue Keller durchsiebt Chloé das kleine Dorf des XIten Arrondissements. Sie findet schnell die Mithilfe der Bewohner des Viertels, die auf die Suche nach Grigri gehen und auch etwas Freundschaft…

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Cédric Klapisch
    • Drehbuch : Cédric Klapisch
    • Kameramann : Benoît Delhomme
    • Bühnenbild : François Emmanuelli
    • Kostüme : Pierre-Yves Gayraud
    • Schnitt : Francine Sandberg
    • Tonmeister : Olivier Le Vacon
    • Produzent : Aïssa Djabri, Farid Lahouassa, Manuel Munz
    • Produktionsgesellschaft : Canal +, France 2 Cinéma, Vertigo Productions
    • Rechteinhaber : M6
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1995
    • Kinostart in Frankreich : 13 mars 1996
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Français

Bonus Exklusiv

Andere Filme

Schließen