Lost Highway

von David Lynch2h091996États-Unis

Film-Informationen

Die Ehe des Jazzsaxophonisten Fred Madison (Bill Pullman) ist am Abgrund. Als er nach einer Party festgenommen und des Mordes an seiner Frau Renee (Patricia Arquette) beschuldigt wird, landet er in der Todeszelle. Geplagt von starken Kopfschmerzen und Visionen des Mystery Mans, verwandelt sich Fred in den Automechaniker Pete Dayton. Die Wärter, die den unschuldigen Fremden in der Zelle finden, müssen Pete gehen lassen. Doch es stellt sich bald raus, dass alle, gefangen in ihrem eigenen Schicksal, verloren sind …auf dem Lost Highway.

À propos: Lost Highway trägt unverkennbar David Lynchs ganz eigene Handschrift und gilt als Wegbereiter für den kurze Zeit später veröffentlichten Mulholland Drive. Die Musik stammt von Angelo Badalamenti, der sich auch für die unvergleichliche melodische Begleitung von Twin Peaks verantwortlich zeichnet.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : David Lynch
    • Drehbuch : David Lynch, Barry Gifford
    • Kameramann : Peter Deming
    • Bühnenbild : Leslie Morales
    • Kostüme : Patricia Norris
    • Schnitt : Mary Sweeney
    • Original-Soundtrack : Angelo Badalamenti
    • Produzent : Mary Shelley, Deepak Nayar, Tom Sternberg
    • Produktionsgesellschaft : Ciby 2000, Asymmetrical Productions, Lost Highway Productions LLC
    • Rechteinhaber : MK2
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1996
    • Kinostart in Frankreich : 1 août 1997
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Anglais

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen